Justiz-Leak zu Ibiza-Video: Politik- und Lügenpresse-Skandal

Ein weiterer unglaublicher Höhepunkt von Lügenpresse und politischer Korrumpierung im Ibiza-Skandal: Das Video zur Überführung des österreichischen FPÖ-Politikers Heinz-Christian Strache war manipulativ geschnitten gewesen! Dem Video, dass Spiegel und Süddeutsche Zeitung kurz vor der Europawahl im Sommer 2017 vorgelegt haben, fehlen entscheidende Abschnitte. Passagen, in denen Strache und sein Parteikollege Gudenus eindeutig die illegalen und verwerflichen

Quelle: Justiz-Leak zu Ibiza-Video: Politik- und Lügenpresse-Skandal

23. August 2020|