Linker Terror in Neumarkt

Ein „antifaschistisches Aktionsbündnis“ Neumarkt setzt eine Gastwirtschaft unter massiven Druck: Der Gastwirt solle die AfD nicht mehr bewirten.

Das „antifaschistische Aktionsbündnis für Menschlichkeit und Frieden“ hat dem Gastwirt einen Brief eingeworfen, der einen guten Einblick in die verquere Denke und das perfide Demokratieverständnis des linksgrünen Meinungsdiktats gewährt.

Zum vollständigen Artikel:

3. Mai 2019|